Freitag, 20. Oktober 2017

271 Billionen US $ Schulden weltweit

Die weltweite Verschuldung beträt aktuell 271 Billionen US-Dollar. Damit ist sie deutlich höher als vor der globalen Finanzkrise 2007 und 2008. In Relation zur globalen Wirtschaftsleistung ist sie allerdings deutlich gesunken. Die Kreditnehmer sind jedooch insgesamt nicht bonitätsstärker geworden. Die US-Ausfallrate für Kreditkartenverbindlichkeiten steigt seit knapp eineinhalb Jahren konstant an. Ähnliches Risikohinweise auf eine neue Schuldenkrise kommen auch aus Europa und Deutschland. 

Keine Kommentare: